Aerial Yoga

Beim Aerial Yoga werden klassische Yogaübungen mit Hilfe eines Tuches geübt.

Ergänzt wird der Unterricht, je nach Schwerpunkt, durch regenerative oder auch mal artistische Sequenzen.

 

Aerial Yoga verhilft auch Yogaanfängern zu schnellen Erfolgen, da uns das Tuch einen Großteil der Schwerkraft abnimmt.

So werden z.B. Umkehrpositionen, die uns im "normalen" Yoga oft Schwierigkeiten bereiten, spielerisch eingenommen.

 

Die Gelenke erfahren Entlastung und gleichzeitig wird die Muskulatur stabilisiert und gestärkt.

 

Unsere Tücher sind sehr teuer und haben die gleiche Qualität wie sie auch Akrobaten benutzen. Bitte geht sorgfältig mit den Tüchern um, damit auch der nächste Teilnehmer noch Spass mit und in dem Tuch haben kann!

 

Stichworte:

Aerial Yoga, Anti Gravity Yoga, Yoga im Tuch, Flying Yoga,

 

 

Aerial Yoga First Steps

Wenn Du noch nie zuvor Aerial Yoga gemacht hast, empfehlen wir Dir dringend beim ersten Mal einen Aerial Yoga First Steps Workshop zu besuchen.
Wir beraten Dich auch gerne telefonisch!

 

Mach deine ersten Schritte mit Aerial Yoga in diesem Workshop, bei dem viel Zeit ist, zu probieren und zu fragen.

 

 

Voraussetzungen für die Teilnahme am Aerial Yoga Unterricht

  • Bei Bluthochdruck, erhöhtem Augeninnendruck, starkem Übergewicht und Verletzungen der Wirbelsäule ist eine Teilnahme aus Gründen der Vorsicht leider nicht möglich!
  • Teilnehmer werden gebeten lange Hosen und Shirts zu tragen, die die Achseln bedecken.
  • Keine Reissverschlüsse, Knöpfe oder ähnliches!
  • Keine Haarklammern und Haarspangen
  • Gepflegte und gekürzte Finger- und Fußnägel um Risse im Tuch zu vermeiden
  • Bitte ein kleines Handtuch und ein frisches Shirt mitbringen.

Kein Make-Up!

 

Termine und Anmeldung

Next Step Aerial Yoga Training

Unser Next Step Aerial Yoga Training eignet sich für alle, die schon Aerial Yoga gemacht haben.

 

Voraussetzungen für die Teilnahme am Aerial Yoga Unterricht

  • Bei Bluthochdruck, erhöhtem Augeninnendruck, starkem Übergewicht und Verletzungen der Wirbelsäule ist eine Teilnahme aus Gründen der Vorsicht leider nicht möglich!
  • Teilnehmer werden gebeten lange Hosen und Shirts zu tragen, die die Achseln bedecken.
  • Keine Reissverschlüsse, Knöpfe oder ähnliches!
  • Keine Haarklammern und Haarspangen
  • Gepflegte und gekürzte Finger- und Fußnägel um Risse im Tuch zu vermeiden
  • Bitte ein kleines Handtuch und ein frisches Shirt mitbringen.

Kein Make-Up!

 

Termine und Anmeldung zum Next Steps Aerial Training